We use cookies to save settings for the current session. By continuing to use our site, you accept our use of cookies. For more information, see our Privacy Policy.
⬇︎ download pdf

Lernstand einsehen

Diese Ansicht erlaubt den Lehrpersonen Einblick in die Arbeit der Schüler und Schülerinnen zu nehmen.

Der Lernstand und Arbeitsplan

Hier finden Sie alle Übungen, für die der Benutzer eine Berechtigung hat. Die kleinen farbigen Felder bedeuten dabei:  grün   Antwort richtig  rot    Antwort falsch  orange die Aufgabe befindet sich in Überarbeitung  grau   nicht bearbeitet

Programme, die mit Lernkartei ähnlichen Datenbanken arbeiten, haben eine grüne Fortschrittsanzeige. Gelb oder grün hinterlegt sind Übungen, die sich im Arbeitsplan des Lernenden befinden.

Mit einem Klick auf das setzen Sie eine Übung zurück, d.h. der Lernstand wird gelöscht und der Benutzer muss sie anschliessend noch einmal neu lösen.

Mit einem Klick auf den Stern fügen Sie die Übung dem Arbeitsplan eines Benutzers hinzu. Zum Entfernen klicken Sie erneut auf den Stern. Die Linie wird Orange hinterlegt, wenn die Übung im Arbeitsplan ist. Dies wechselt auf Grün, sobald die Übung vollständig gelöst wurde.

Wenn Sie die Checkbox für Nur bearbeitete Übungen anzeigen aktivieren, werden nur die Übungen angezeigt, die gerade in Arbeit sind oder deren Training abgeschlossen ist.

Die Zeitachse

Die Zeitachse rechts zeigt , wann trainiert wurde. Die roten und grünen Zahlen geben an, wie viele Fragen richtig (grün) oder falsch (rot) beantwortet wurden. Da wir aber nicht den „gläsernen Schüler“ oder die „gläserne Schülerin“ wünschen, ist die Zeitachse auf rund 30 Tage beschränkt.

7 Tage profax und Lernprotokoll

Falls Sie mit Wochenplan arbeiten, erhalten Sie unter 7 Tage profax ein Feedback dazu, wie lange in den letzten sieben Tagen mit den einzelnen Lernmodulen gearbeitet wurde. Das Lernprotokoll zeigt, wann welche Übungen in den letzten 30 Tagen bearbeitet wurden. Die roten und grünen Zahlen geben an, wie viele Aufgaben richtig oder falsch gelöst wurden.

Wichtig